BOATSCHOOL
Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung von Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.

Sportbootsführerschein Binnen (SBF Binnen)

sbfbinnenslide.jpg

Der Sportbootführerschein (SBF) Binnen berechtigt zum Befahren der Europäischen Binnengewässer mit Motorbooten/Jet Skies unter 20m Länge. Zudem erkennt die spanische Regierung den deutschen SBF Binnen für seine Küstengewässer und natürlich auch für Mallorca/ Balearen innerhalb der 3 Seemeilen-Grenze an.

Die Ausbildung findet fernab des Massentourismus in Port d'Andratx auf Mallorca statt. Umgeben von den malerischen Hügeln der Serra de Tramuntana überzeugt der Hafen mit seinem ursprünglichen Charme. Nicht umsonst gilt Port d'Andratx als die landschaftlich schönste Anlegemöglichkeit der Insel.
Unser Ausbildungsteam hat mehr als 10 Jahre Ausbildungserfahrung und besitzt die höchsten deutschen und internationalen Befähigungsnachweise. Die hohe fachliche Kompetenz wird gepaart mit einer freundlichen und unterhaltsamen Art der Wissensvermittlung, die Sie sicher durch den Kurs führt und ein erfolgreiches Ergebnis garantiert. Die theoretische Ausbildung findet in unseren vollausgestatteten und klimatisierten Schulungsräumen in Port d'Andratx statt. Selbstverständlich versorgen wir Sie während der Ausbildung mit Soft- und Heißgetränken sowie Snacks.

Die praktischen Übungen finden auf unserer Sea Ray 180 Bowrider statt, die höchste Fahrstabilität bei niedrigen und großen Geschwindigkeit bietet. Ein optimales Schulungsboot, welches sehr wendig ist und sich für die vielfältigsten Manövriermöglichkeiten im Hafen eignet. Durch die gutmütige Steuerbarkeit werden Sie leichtes Spiel in der Prüfung haben.


Kursinhalte:      

  • Theoretische Ausbildung mit den 15 Original~Prüfungsfragebögen (je 30 Multiple Choice Fragen)
  • Praktische Ausbildung in einem leicht zu steuerndem Motorboot (trainiert wird im Prüfungsrevier)
  • Trainieren der Prüfungsmanöver auf dem Motorboot (An- und Ablegen, „Mensch über Bord"-Manöver, etc.)
  • Knotenkunde (erlernen der wichtigsten und prüfungsrelevanten Seemannsknoten)

Kursdauer: 2 Tage

Kursstart: jeweils mittwochs mit anschließender Prüfung am Freitag

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Ihre Investition: 450 Euro + 50 Euro für Lehrmaterial und 150 Euro Prüfungsgebühr

Das bringen Sie bitte mit:

  • 16 Jahre (15 Jahre und 9 Monate am Tag der Prüfung)
  • Ein ärztliches Zeugnis für Bewerber um den Sportbootführerschein kann hier vor Ort erledigt werden. Die Kosten liegen bei 60 Euro.
  • Kfz-Führerschein oder Führungszeugnis „Belegart-O“
  • Ein Passfoto 35 o. 38 x 45 mm, kann hier vor Ort erledigt werden

Die Prüfungsabnahme findet durch den deutschen Motoryacht Verband (DMYV) in einer freundlich entspannten Atmosphäre statt mit direkter Führerscheinübergabe nach Bestehen der Prüfung.Es ist uns wichtig, dass neben den optimalen Lernbedingungen eine lockere Atmosphäre bei den Motorbootkursen herrscht. Auch wenn wir Sie im Einzelunterricht ausbilden, können Sie gerne Ihre Begleitung mit an Bord nehmen, so dass sie nicht zuhause bleiben muss, sondern das Ambiente auf dem Wasser mit genießen kann. 

Entwickelt von © THURM BOATSCHOOL